Die Gewerkschaften

Die Gewerkschaften sind nicht nur Zahlstellen. Sie vertreten und verteidigen die Interessen der Arbeitnehmer. Sie intervenieren im Rahmen individueller und kollektiver Situationen. Sie bieten verschiedene Dienste:
  • Arbeitslosendienst:
    • Zahlung der Arbeitslosenentschädigungen
    • Informationen, Ratschläge in Bezug auf deine Situation
    • deine Verteidigung bei Problemen mit dem LfA
    • eine schnelle Bearbeitung deiner Akte
  • Juristischer Dienst: bietet dir eine kostenlose Verteidigung vor Gericht (unter bestimmten Bedingungen und in Bezug zum Arbeitsrecht)
  • Spezialisierte Dienste:
    • In Funktion der Berufssektoren (Nonprofitsektor, Dienstleistungen, Handel, Chemie, Horeca...)
    • In Funktion deines Alters/deiner Situation: Jugendlicher, Leiharbeiter, Frauen, Migranten, Arbeitslose,..

Die Gewerkschaften sind ein Gegengewicht!

  • Sie verteidigen die Interessen der Arbeitnehmer mit oder ohne Beschäftigung
  • Sie verhandeln die Löhne und Arbeitsbedingungen auf föderaler, sektorieller und betrieblicher Ebene
  • Sie beteiligen sich an der Verwaltung der sozialen Sicherheit und der Arbeitsämter 
  • Sie führen Aktionen durch bei Konflikten auf lokaler, regionaler, nationaler und internationaler Ebene
Deine Mitgliedschaft ist kostenlos, wenn du unter 25 Jahre alt bist und noch keine Arbeit gefunden hast.