Die Sozialsprechstunden

Um möglichst bürgernah zu sein, hat die CSC ihre Dienste dezentralisiert. Neben dem Hauptsitz in Verviers bestehen drei Dienstleistungszentren: Eupen – Malmedy – Sankt Vith, sowie jeweils ein Sekretariat in Kelmis und in Herve.
Für jedes Dienstleistungszentrum zeichnet ein überberuflicher Sekretär (m/w) verantwortlich.

Seine Aufgaben:

  • Als Verantwortlicher der Gewerkschaftsarbeit organisiert er regelmäßig Versammlungen und Aktivitäten: aktuelle und gewerkschaftliche Themen, spezielle Probleme der Jugendlichen, der Frauen, der Globalisierungsgegner, usw… Jedes Dienstleistungszentrum verfügt über einen überberuflichen Vorstand, der die Delegierten und Militanten des entsprechenden geographischen Sektors versammelt.
  • Die Entwicklung der Gewerkschaftsarbeit in den Unternehmen mit den Delegierten und in Zusammenarbeit mit den Sekretären der Berufszentralen.
  • Zu den bekannten Öffnungszeiten des Dienstleistungszentrums hält er Sozialsprechstunden ab. Hier werden alle Probleme individuell besprochen: Lohnzahlungen, Kündigungen, Sicherheit am Arbeitsplatz, Familienzulagen, ...
 

Hotline: 087/85 99 98

Sprechstunden:

Eupen

EUPEN 

Aachener Str. 89
4700 Eupen
Tel. 087/85 99 22
Fax. 087/85 99 25
u74csceupen@acv-csc.be

Sprechstunden:

Montags: 9-12 Uhr
Donnerstags: 14-17 Uhr

KELMIS

KELMIS

Thimstr. 44
4720 Kelmis

Sprechstunden:

Dienstags: 14-18 Uhr

St.Vith

ST.VITH

Klosterstr. 16
4780 St.Vith
Tel. 087/85 99 32
Fax. 087/85 99 35
u74cscstvith@acv-csc.be

Sprechstunden:

Dienstags: 8.30-12 Uhr
Donnerstags: 14-18 Uhr

Malmedy

MALMEDY

Route de Falize 39
4960 Malmedy
Tel.: 087/85 99 52
Fax. 087/85 99 55
u74cscmalmedy@acv-csc.be

Sprechstunden:

Dienstags: 14.00 Uhr-18 Uhr

Verviers

VERVIERS

Pont Léopold 4-6
4800 Verviers
Tel. 087/85 99 77
Fax. 087/85 99 75
verviers@acv-csc.be

Sprechstunden:

Montags: 14-18 Uhr